Pyrenäen-Landschaft und Totenmaske | Objektgeschichten der DHM-Ausstellung „Wilhelm und Alexander von Humboldt“

Von den Brüdern Humboldt wird Wilhelm häufig als der Sesshafte wahrgenommen – obwohl auch er viele Jahre seines Lebens im Ausland verbrachte und zu zahlreichen Reisen aufbrach. Ein Grund für diese Wahrnehmung mag im visuellen Gedächtnis zu den Humboldt‘schen Reisetätigkeiten liegen. Anders nämlich als Alexander fertigte Wilhelm nur wenige Zeichnungen auf seinen Reisen an. Das Gemälde der Pyrenäen, die der älterer der Humboldt-Brüder im Jahr 1799 auf seinem Weg nach Spanien bereiste, zeichnet ein anderes Bild.
Als Alexander von Humboldt am 6. Mai 1859 im Alter von 89 Jahren in Berlin verstarb, fertigte Gustav Hermann Blaeser unmittelbar danach die Totenmaske an. Die Abformung des Gesichts mit Gips oder Wachs unmittelbar nach Eintreten des Todes war im 19. Jahrhundert eine gängige Methode. Die Masken dienten zu wissenschaftlichen und pädagogischen Zwecken. Denn sie fanden unter anderem in der Künstlerausbildung Verwendung.

Weiterlesen

Humboldt: Übersetzung und Edition seiner Werke in Spanien / traducción y edición de sus obras en España (Madrid 2013)

Neue Veröffentlichung zur spanischen Humboldt-Rezeption Die Larramendi Stiftung in Madrid hat einen Beitrag publiziert, den Sandra Rebok und Miguel Angel

Weiterlesen

Humboldt en el Teide (Javier Trueba, 2016), Madrid Scientific Film/Caja Canarias Fundación

Documental titulado „Humboldt en el Teide“, dirigido por el cineasta Javier Trueba. El documental forma parte de la serie „cuadernos

Weiterlesen

Vistas de las cordilleras y monumentos de los pueblos indígenas de América (Marcial Pons 2012)

Alejandro de Humboldt Vistas de las cordilleras y monumentos de los pueblos indígenas de América Traducción de Gloria Luna Rodrigo

Weiterlesen

25.10.2012, Vortrag, Hannah Lund: „Preußische Aufklärung auf Reisen – Wilhelm und Alexander von Humboldt in Spanien“, Berlin

Vortragsreihe „Das Zeitalter der Aufklärung auf der Iberischen Halbinsel“ Das Ibero-Amerikanische Institut PK Berlin schreibt zum Anlass dieses Vortrags: Wilhelm

Weiterlesen

14.04. – 24.07.2009, Exposición/ Ausstellung: „Un viaje del espíritu“/ „Eine Reise des Geistes“, Madrid

„Un viaje del espíritu: Alejandro de Humboldt en España“ es una exposición producida por el Instituto Cervantes, con la dirección

Weiterlesen