„Mit Humboldt die Welt retten?“ – Harald Asel im Gespräch mit Hans Joachim Schellnhuber und Ottmar Ette im RBB-Inforadio, 11.08.19 um 11:05

Am Sonntag, dem 11.08.2019, um 11:05 spricht rbb-Moderator Harald Asel im INFOradio in der Reihe „Das Forum“ mit dem Gründungsdirektor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung Hans Joachim Schellnhuber und dem Humboldt-Experten Ottmar Ette von der Universität Potsdam.
2019 ist Alexander-von-Humboldt-Jahr. Vor 150 Jahren starb der große Berliner Naturforscher und Reisende. Er ging mit wachen Augen durch die Welt und nahm Stellung zu den Themen seiner Zeit. Sein umfassender Blick auf die Welt und sein Denken in globalen Zusammenhängen sind höchst aktuell und stellen eine wichtige Ressource im Umgang mit den Problemen der Gegenwart dar.
Was würde Alexander von Humboldt uns heute raten? Lassen sich der Klimawandel und andere menschengemachte Veränderungen der Natur mit seiner Hilfe besser begreifen und veranschaulichen? Hält Humboldts grenzenlose Neugierde auf die Welt Ansätze für unseren Umgang mit den anstehenden Herausforderungen bereit?

Mehr lesen

Auf der Spur von Alexander von Humboldt, RBB-Inforadio, 4.–11.08.2019

Auf der Spur von Alexander von Humboldt mit dem RBB-Inforadio Es geht nochmals einen kleinen medialen Schritt zurück von Humboldt-Bot

Mehr lesen

Podiumsdiskussion zu Alexander von Humboldt: RBB-inforadio Das Forum zum Thema „Weltrang eines preußischen Forschungsreisenden“

Eine Debatte mit Horst Bredekamp, Ottmar Ette, Eberhard Knobloch, Vera M. Kutzinski und Bénédicte Savoy, moderiert von Harald Asel Sendetermin:

Mehr lesen

25.09.2015, Vorträge und Podium: Alexander von Humboldt-Tag „Wissenschaft aus der Bewegung“, Berlin

25.09.2015 14:00 Uhr – 18:30 Uhr Alexander von Humboldt-Tag 2015 Wissenschaft aus der Bewegung Alexander von Humboldts Wissenschaft ist eine

Mehr lesen

Pressereaktionen auf die Ausstellung und Digitalisierung der Amerikanischen Reisetagebücher

Ausstellung in Berlin und Digitalisate online Die Ausstellung „Aufbruch in neue Welten“ (4.-6.12.2014) in der Staatsbibliothek zu Berlin PK zeigte

Mehr lesen

Pressereaktionen auf den Festakt zur Vorstellung der Amerikanischen Reisetagebücher

Der Festakt zur Präsentation der Amerikanischen Reisetagebücher Alexander von Humboldts (wir berichteten) hat nicht nur über 400 geladene Gäste in

Mehr lesen

Daniel Kehlmanns „Die Vermessung der Welt“ als Film?

Detlev Buck („Männerpension“, „Knallhart“) plant eine Verfilmung der Roman-Satire Die Vermessung der Welt von Daniel Kehlmann, der nach seiner Veröffentlichung

Mehr lesen

Inforadio-Forum: „Aufgaben und Möglichkeiten des zukünftigen Humboldtforums“

Am 6. Dezember wurde für die Reihe „Forum – Die Debatte im Inforadio“ in der Temporären Kunsthalle die Sendung mit

Mehr lesen

Debatte im Inforadio zum Humboldt-Forum in Berlin, 06.12.2009

„Kein Dialog – ein Polylog!“ Aufgaben und Möglichkeiten des zukünftigen Humboldtforums Aufzeichnung der Sendung für die Reihe „Forum – die

Mehr lesen