16.06.2021 von 15–17 Uhr: „Humboldt auf Reisen: Chronotopische Zugänge zur edition humboldt digital“, vDHd 2021

Am 16. Juni 2021 von 15-17 Uhr stellen Gordon Fischer und Christian Thomas von der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften bei der vDHd 2021 ein gemeinsames Experiment von Telota/IT-DH und dem Akademienvorhaben „Alexander von Humboldt auf Reisen – Wissenschaft aus der Bewegung“ vor: „Humboldt auf Reisen: Chronotopische Zugänge zur edition humboldt digital“. Auf Grundlage von Daten aus der edition humboldt digital werden Humboldts Reiserouten der Amerikanischen Forschungsreise (1799–1804), der Expedition nach Russland und Zentralasien (1829) sowie der Europäischen Reisen (1790-1805) in aggregierten Kartenvisualisierungen zugänglich gemacht.

Weiterlesen

Alexander von Humboldts Naturgemälde der Tropen: das „Tableau physique des Andes et pays voisins“ (1807)

Download Da die avhumboldt.de-Redaktion regelmäßig Anfragen zu dem berühmten „Naturgemälde der Tropenländer“ erreichen, nutzen wir die Gelegenheit, Bild und Bildkontext

Weiterlesen

21.06.2009, Ausstellung: „Die Entdeckung der Pflanzenwelt“, Frankfurt

Papaya – Druck aus der Universitätsbibliothek (Quelle: ub.uni-frankfurt.de) Frankfurt a.M., bis 21. Juni 2009 In der Ausstellung sind neben den

Weiterlesen

Aufsätze / artículos 1/09: Darwin, Colección cartográfica, Helgoland, Gauß, Weber

Con este artículo avhumboldt.de inaugura la categoría „Novedades de la investigación“ para comunicarles regularmente notas bibliográficas de las aportaciones recientes

Weiterlesen

Zentral-Asien (2009, Fischer Verlag)

Zum 150. Todestag Alexander von Humboldts ist 2009 neben der deutschen Neuausgabe des Examen critique auch Humboldts Asie Centrale, das

Weiterlesen