Alexander von Humboldt: Botanische Illustrationen. Posterbuch mit 22 Postern

Alexander von Humboldt / Otfried Baume (Hrsg.)

Botanische Illustrationen

Posterbuch mit 22 Postern

Alexander von Humboldt / Otfried Baume (Hrsg.): Botanische Illustrationen. Posterbuch mit 22 Postern. Prestel 2019.
Alexander von Humboldt / Otfried Baume (Hrsg.): Botanische Illustrationen. Posterbuch mit 22 Postern. Prestel 2019.

Im Alexander von Humboldts-Jubiläumsjahr hat inzwischen die zweite Halbzeit begonnen. Wer nach der Betrachtung der Minerale und Gesteine im Museum für Naturkunde Berlin (Wallstein, Juni 2019) oder der Originalbelege aus Humboldts botanischen Sammlungen im Berliner Herbarium, aber vor der Lektüre der Nachschrift von Humboldts Kosmos-Vorlesung an der Berliner Sing-Akademie (Insel, Mitte August 2019) und erst recht vor dem Erscheinen der 10-bändigen Berner Ausgabe mit Humboldts verstreuten Essays und kleineren publizistischen Schriften („Sämtliche Schriften“, dtv, Mitte August 2019) eine kontemplative Pause benötigt, wird hier fündig:

Der Band „Alexander von Humboldt: Botanische Illustrationen“ mit 22 heraustrennbaren Postern kommt bis auf einige einführende Worte des Herausgebers und Quellenangaben ohne Text aus, zeigt dafür aber knapp zwei Dutzend der auf Humboldts Forschungen basierenden Pflanzendarstellungen in brillantem Detail und ermöglicht die ästhetische Würdigung seines Entdeckertums. Gefertigt nach den Aufzeichnungen seiner Amerikanischen Forschungsreise, illustrieren die aufwendig reproduzierten Blätter Humboldts pflanzliche Fundstücke, die er auf zahlreichen Reisen durch Urwälder, entlang von Flüssen und bergigen Landschaften fand.

Wer anschließend doch mehr über Humboldt als Botaniker, seine Pflanzen-Illustrationen und -Beschreibungen und die Zusammenarbeit mit Aimé Bonpland erfahren möchte, findet Weiterführendes in Hans W. Lacks Band Alexander von Humboldt und die botanische Erforschung Amerikas (Prestel 2018) und in der edition humboldt digital.

Eine botanische Schatzkiste – für detaillierte Studien oder als dekoratives Element.

Die von Humboldt während seiner Reisen angefertigten Aufzeichnungen werden seit 2015 im Akademienvorhaben „Alexander von Humboldt auf Reisen – Wissenschaft aus der Bewegung“ der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW) ediert und in einer digitalen und gedruckten Ausgabe herausgegeben. 2018 erschien der erste Band des Tagebuchs der Amerikareise in der edition humboldt digital. Zum Jahreswechsel 2019/2020 wird der erste Band der edition humboldt print mit einer Auswahl der bislang unveröffentlichen, online bereits verfügbaren Schriften zur Geographie der Pflanzen aus dem Nachlass bei J.B.Metzler erscheinen.

Zum Buch

Alexander von Humboldt / Otfried Baume (Hrsg.): Botanische Illustrationen. Posterbuch mit 22 Postern. Prestel 2019.

Paperback, Broschur
28,0 x 35,0 cm
184 Seiten
Erschienen am 01.04.2019
ISBN: 978-3-791-38540-2
€ 24,95 [D] | € 25,70 [A]

Blick ins Buch

Einen Blick auf die enthaltenen Abbildungen werfen können Sie hier.

Zum Herausgeber

Prof. Dr. OTFRIED BAUME ist emeritierter Inhaber des Lehrstuhls für Geographie und Landschaftsökologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Alexander von Humboldt / Otfried Baume (Hrsg.): Botanische Illustrationen. Posterbuch mit 22 Postern. Prestel 2019.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.