Die Abenteuer des Alexander von Humboldt. Eine Entdeckungsreise (C. Bertelsmann 2019)

Andrea Wulf / Gabriele Werbeck (Übers.) / Lilian Melcher (Illustr.):

Die Abenteuer des Alexander von Humboldt. Eine Entdeckungsreise

Andrea Wulf / Gabriele Werbeck (Übers.) / Lilian Melcher (Illustr.): Die Abenteuer des Alexander von Humboldt. Eine Entdeckungsreise. C. Bertelsmann 2019.
Andrea Wulf / Gabriele Werbeck (Übers.) / Lilian Melcher (Illustr.): Die Abenteuer des Alexander von Humboldt. Eine Entdeckungsreise. C. Bertelsmann 2019.

Zum 250. Geburtstag des größten deutschen Naturforschers am 14. September 2019 legt die preisgekrönte Humboldtexpertin Andrea Wulf ein farbenprächtiges, opulent illustriertes Buch über Humboldts berühmte Südamerikaexpedition vor.

Angeregt von seinen Skizzen, Kupferstichen, Landkarten, Pflanzenpräparaten und weiteren Materialien aus Humboldts Nachlass, erzählt sie die Geschichte seiner Reise aus einer völlig neuen Perspektive: anhand Humboldts eigener Aufzeichnungen in seinen Reisetagebüchern, die erst seit Kurzem in der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz zugänglich sind und seit 2015 vom Akademienvorhaben „Alexander von Humboldt auf Reisen – Wissenschaft aus der Bewegung“ der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW) ediert und in der edition humboldt digital herausgegeben werden.

Die expressiven Zeichnungen der New Yorker Illustratorin Lillian Melcher fangen Szenen der Expedition ein, etwa die waghalsige Fahrt auf dem Orinoko oder die spektakuläre Besteigung des Chimborazo. Die Abenteuer des Alexander von Humboldt berichten von Mühsal, Gefahren, Begeisterung und Entdeckungen, aber auch von Humboldts Begegnungen mit der indigenen Bevölkerung Südamerikas und seinen Warnungen vor dem vom Menschen verursachten Klimawandel.

Wissenschaft trifft Abenteuer – eine sinnliche Entdeckungsreise.

Zum Buch

Andrea Wulf / Gabriele Werbeck (Übers.) / Lilian Melcher (Illustr.): Die Abenteuer des Alexander von Humboldt. Eine Entdeckungsreise. C. Bertelsmann 2019.

Hardcover, Halbleinen
272 Seiten,
27,0 x 21,0 cm
ISBN: 978-3-570-10350-0
€ 28,00 [D] | € 28,80 [A]
Erscheinungstermin: 25. März 2019.

Andrea Wulf (Autorin von „Die Abenteuer des Alexander von Humboldt. Eine Entdeckungsreise“), Foto: © Antonina Gern
Foto: © Antonina Gern

Zur Autorin

ANDREA WULF, geboren in Indien und aufgewachsen in Deutschland, lebt in London. Seit ihrem Studium der Designgeschichte am Royal College of Art arbeitet sie als Sachbuchautorin und Journalistin.

Für ihren Weltbestseller „Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur“ wurde sie mit einer Vielzahl internationaler Preise ausgezeichnet. Andrea Wulf schreibt u. a. für »Wall Street Journal«, »Financial Times«, »New York Times«, »Guardian« und »The Atlantic« und arbeitet regelmäßig für Radio und Fernsehen.

Zur Illustratorin

Lilian Melcher, die Illustratorin des Buches
Foto: © privat

LILIAN MELCHER studierte Illustration an der Parsons School of Design.

Sie lebt und arbeitet in Boston. „Die Abenteuer des Alexander von Humboldt“ ist ihr erstes Buch. Für ihr Bilderbuchportfolio wurde sie mit dem SCBWI Student Illustrator Scholarship ausgezeichnet.

Andrea Wulf / Lilian Melcher (Illustr.): Die Abenteuer des Alexander von Humboldt. Eine Entdeckungsreise. C. Bertelsmann 2019.

Pressestimmen

Denis Scheck in ARD „druckfrisch“ (17.03.2019)

Eine Augenweide und eine Fundgrube für jeden, der sich ein Fünkchen Neugier bewahrt hat.

The Bookseller

Glorious … Humboldt would have loved to have written it.

Leseprobe

Hier finden Sie eine Leseprobe auf den Seiten des Verlags C. Bertelsmann.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.