Vita: Laura Péaud

Laura Péaud ist Studentin der Geographie an der École Normale Supérieure de Lyon. Sie interessiert sich für die Geschichte und Epistemologie ihrer Disziplin und beschäftigte sich insbesondere mit der Humboldt‘schen Geographiekonzeption.

Laura Péaud arbeitet an einer Dissertation über die Beziehung zwischen Politik und Geographie am Beispiel Frankreichs, Preußens und Großbritanniens im 19. Jahrhundert.

Beiträge auf avhumboldt.de zu Laura Péaud

Tobias Kraft

Tobias Kraft ++ Redaktionsleitung avhumboldt.de (früher Humboldt im Netz) seit 2001 sowie Mitglied im Editorial Board des Open Access Journals HiN - Internationale Zeitschrift für Humboldt-Studien seit 2002 ++ Studium der Romanistik, Germanistik, Medienwissenschaft und Geschichte an der Universität Bonn und an der Universität Potsdam ++ 2008-2013 Promotion zu Alexander von Humboldt am Lehrstuhl für französisch- und spanischsprachige Literatur (Prof. Dr. Ottmar Ette), Institut für Romanistik, Universität Potsdam ++ seit Januar 2015 Arbeitsstellenleiter im Langzeitvorhaben "Alexander von Humboldt auf Reisen – Wissenschaft aus der Bewegung" (AvH-R) an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.