avhumboldt.de

Alexander von Humboldt Informationen online

Drucken/Print/Imprimir

20.04.2010, Auftakt zu Klimatagung: “Das Tableau Physique von Alexander von Humboldt”, Berlin

Humboldts Schätze neu entdeckt
Das Tableau Physique von Alexander von Humboldt

20.04.10 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Seminarraum, Jakob-und-Wilhelhm-Grimm-Zentrum, Universitätsstraße 1, 10117 Berlin

Jacob und Wilhelm Grimm-Zentrum, Ansicht Südost (Grafik: Max Dudler)

Jacob und Wilhelm Grimm-Zentrum, Ansicht Südost (Grafik: Max Dudler)

Am Abend vor der internationalen Klimakonferenz „Continents under Climate Change“ wird es eine Diskussion zum weltweiten Klimawandel geben mit Professor Dr. Wilfried Endlicher, Geograph und Klimatologe an der Humboldt-Universität zu Berlin und Professor Dr. Mejía, El-Niño Experte von der Agraruniversitaet in Guayaquil in Ecuador.

Im Rahmen von HU200, dem zweihundertjährigen Jubiläum der Humboldt-Universität zu Berlin, beschäftigen sich die Vorträge insbesondere mit Ecuador, dem Land, in dem Alexander von Humboldt den Chimbarazo bestieg. Im Anschluss an die wissenschaftlichen Vorträge findet die Uraufführung des Films „Tableau Physique“, statt, der sich mit Humboldts Besteigung des Chimborazo, seinem Werk und seinem Wirken befasst.

Vortrag Prof. Dr. Wilfried Endlicher
Alexander von Humboldt und die moderne Klimaforschung

Vortrag Prof. Lic. Raúl Mejía
Der Humboldt-Strom und El Niño in Ecuador

mit anschließender Filmvorstellung

“Tableau Physique: Alexander von Humboldt und die Besteigung des Chimborazo”

Ausführliche Informationen zur Veranstaltung

Die Veranstaltung wird von folgenden Partnern getragen:

  • Abteilung Internationales, Humboldt-Universität zu Berlin
  • Institut für Geographie an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin


Weiterlesen/Continue here/Continúe aquí
Schlagworte
, , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Hinweis: Ihr Kommentar wird moderiert und demnächst frei geschaltet. Sie brauchen Ihren Kommentar nicht erneut eingeben.