Humboldt – Exkursionen

Humboldt Exkusionen, Katalog 2010

Eine etwas andere Annäherung an Alexander von Humboldt bietet das Konzept einiger Wissenschaftler der Humboldt Universität zu Berlin, das Studienreisen „auf den Spuren der Wissenschaft – auf den Spuren Alexander von Humboldts “ verspricht.

Die Reisebegleiter Dr. Veit Stürmer, Dr. Mohsen Makki, Prof. Dr. Hannelore Hoch, Dr. Arne Karsten, PD Dr. Philipp Zitzlsperger, Prof. Dr. Bernd Henningsen und Xavier Bihan betreuen die Reisen mit ihrer wissenschaftlichen Kompetenz und geben mit ihren jeweiligen Fachrichtungen den wissenschaftlichen Schwerpunkt der Unternehmungen vor.

Im Jahr 2010 erwarten Sie folgende Reisehöhepunkte:

Gemeinsam mit ihren Partner Lernidee Erlebnisreisen GmbH, WINDROSE Fernreisen Touristik GmbH und Orient Express und PMI stellen sie verschiedene Exkursionen zum Angebot.

Den aktuellen Katalog als PDF finden Sie hier.

Detaillierte Informationen über das Konzept der Humboldt-Exkursionen, das Programm der jeweiligen Reisen und die Reisebegleiter kann der interessierte Humboldtianer auf der Internetpräsenz der Humboldt Exkursionen erhalten.

Hannah Lisa Linsmaier

Hannah Lisa Linsmaier +++ Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für französisch- und spanischsprachige Literatur (Prof. Dr. Ottmar Ette), Institut für Romanistik, Universität Potsdam +++ Studentin des Masterstudiengangs Angewandte Romanische Literaturwissenschaft (Italienisch und Französisch) an der Universität Potsdam. Bachelor in Italienstudien an der Freien Universität Berlin.

Ein Gedanke zu „Humboldt – Exkursionen

  • Oktober 19, 2010 um 14:26
    Permalink

    Neuer Katalog Humboldt-Exkursionen 2011 ist erschienen:
    Auf Expedition mit den Forschern der Humboldt-Universität


    / Das bundesweit einzige Programm ermöglicht die Teilnahme an Forschungsreisen in Begleitung von renommierten Wissenschaftlern / Reisen u.a. nach Indien, Suriname, Norwegen / Überschüsse fließen in die Wissenschaft zurück

    Berlin, 13. Oktober 2010 –  Mit den Humboldt-Exkursionen präsentiert die Humboldt-Universität zu Berlin ein deutschlandweit einzigartiges Angebot: Sie bietet allen Interessierten die Möglichkeit, wissenschaftliche Studienreisen mit Lehrenden der Universität zu unternehmen. Die Reiseteilnehmer erhalten die einmalige Gelegenheit, mit den renommierten Wissenschaftlern an die Orte ihrer aktuellen Forschungsprojekte zu reisen und bekommen dadurch einen detaillierten Einblick in deren Arbeit. In kleinen Gruppen mit 10 bis 20 Teilnehmern lernen sie Kultur und Länder kennen, diskutieren unter anderem mit einheimischen Wissenschaftlern und Experten und kommen in den Genuss eines anspruchsvollen Entspannungs- und Kulturprogramms.
     
    Der neu erschienene Katalog Humboldt-Exkursionen 2011 präsentiert die Reisehöhepunkte des kommenden Jahres: Während die Reise in die Metropole Buenos Aires Fragen des Erfolgs im Kunst- und Kulturbetrieb in Zeiten wirtschaftlicher Krisen in den Mittelpunkt rückt, werden in Norwegen aktuelle klima- und energiepolitische Themen diskutiert. In Suriname bildet die Entdeckung einer weltweit einmalig ursprünglichen Natur den thematischen Schwerpunkt der Reise.
     
    Mit den Humboldt-Exkursionen unter dem Titel „Auf den Spuren von Wissenschaft – auf den Spuren von Alexander von Humboldt“ wird der Leitgedanke verwirklicht, in der Universität erlangtes Wissen einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Alle Reiseleiter sind ausgewiesene Experten in ihren jeweiligen Gebieten und seit Jahren in Forschung und Lehre tätig. Humboldt-Exkursionen ist ein Projekt der Humboldt-Innovation GmbH, der 100prozentigen Tochter und Wissens- und Technologietransfergesellschaft der Humboldt-Universität zu Berlin. Die Humboldt-Innovation setzt mit den Exkursionen ein innovatives Fundraising-Konzept um, das universitäre Forschung und Lehre unterstützt: Alle durch die Reisen erzielten Überschüsse fließen direkt in die Forschung der an den Exkursionen beteiligten Institute zurück.
     
    Reiseziele 2011

    Buenos Aires | 23.02. – 04.03.2011 | Das ,Paris Südamerikas´ als Erfolgsmodell für den Kunst- und Kulturbetrieb im Zeichen globaler Krisen
    Humboldt-Reiseleiter: Prof. Dr. Dieter Ingenschay | Professor für romanische Literaturwissenschaft
    Reiseveranstalter: TUI Leisure Travel Special Tours GmbH
     
    Norwegen | 02.06. – 10.06.2011 | Mehr als Lofoten und Nordcap: Klima und Energie als politische Herausforderungen
    Humboldt-Reiseleiter: Prof. Dr. Bernd Henningsen | Professor für Skandinavistik/Kulturwissenschaft
    Reiseveranstalter: Lernidee Erlebnisreisen GmbH
     
    England | 28.08. – 04.09.2011 | Auf Shakespeares Spuren
    Humboldt-Reiseleiter: Prof. Dr. Jürgen Schlaeger | Professor für Literatur und Kultur Großbritanniens
    Reiseveranstalter: Reisebüro BITS GmbH | Britain & Ireland Tours
     
    Suriname | 05.09. – 19.09.2011 | Dem Unbekannten auf der Spur: entdecken Sie die kulturelle und ökologische Vielfalt der tropischen Perle am Äquator
    Humboldt-Reiseleiter: Prof. Dr. Hilmar Schröder | Professor für Geographie
    Reiseveranstalter: STO – Suriname Travel Organisation GmbH
     
    Indien | 08.09. – 17.09.2011 | Dem Zeitungswunder auf der Spur
    Humboldt-Reiseleiter: Prof. Dr. Nadja-Christina Schneider | Südasienwissenschaftlerin
    Reiseveranstalter: TUI Leisure Travel Special Tours GmbH
     
    Frankreich/Camargue | 09.09. – 17.09.2011 | Eine sprachwissenschaftliche Exkursion auf den Spuren von weißen Pferden, wilden Stieren und französischer Lebensart
    Humboldt-Reiseleiter: Xavier Bihan | Linguist und Pädagoge
    Reiseveranstalter: Reisebüro „Frankreich à la carte“
     
    Frankreich/Rhônetal | 02.10. – 09.10.2011 | Eine außergewöhnliche kulinarische Exkursion, die über den französischen Tellerrand hinausblickt
    Humboldt-Reiseleiter: Xavier Bihan | Linguist und Pädagoge
    Reiseveranstalter: Reisebüro „Frankreich à la carte“
     
     
    Die neue 20-seitige Broschüre 2011 mit allen sieben Bildungsreisen kann ab sofort unter http://www.humboldt-exkursionen.de <http://www.humboldt-exkursionen.de&gt; bestellt werden.
     
     
    Informationen, Kataloge und Pressekontakt:

    http://www.humboldt-exkursionen.de <http://www.humboldt-exkursionen.de&gt;
    c/o Humboldt-Innovation GmbH
    Miriam Rönn und Julia Göhre
    Ziegelstraße 30
    10117 Berlin
    Tel: +49 30 2093 70759 | Fax: +49 30 2093 70779
     

    Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.