Alexander von Humboldt. Der Preuße und die neuen Welten (Siedler 2018)

Rüdiger Schaper

Alexander von Humboldt. Der Preuße und die neuen Welten

Rüdiger Schaper: Alexander von Humboldt. Der Preuße und die neuen Welten. Siedler 2018.
Rüdiger Schaper: Alexander von Humboldt. Der Preuße und die neuen Welten. Siedler 2018.

Alexander von Humboldt ist 57 Jahre alt, er ist weltberühmt und pleite und muss nach Berlin zurück.

So beginnt Rüdiger Schapers biographische Erzählung über Alexander von Humboldt, die einen neuen Blick auf diese welthistorische Figur gewährt. Denn aus der Perspektive der letzten Lebensjahrzehnte, die Humboldt, nach seinen Entdeckerjahren in Übersee, nun weitgehend in der ungeliebten preußischen Heimat verbringt, lässt Schaper dieses Forscherleben Revue passieren. Er widmet sich dessen Reisen ebenso wie seiner schillernden Persönlichkeit und spürt dabei auch dem preußischen Erbe nach, das ihn zeitlebens begleitet hat. Und hier, in der preußischen Heimat, zieht Humboldt Bilanz: Hier wird er Geist und Materie, Natur und Geschichte, Wissenschaft und Kunst und die eigenen Reiseabenteuer in ein universelles System überführen.

Zum Buch

Rüdiger Schaper: Alexander von Humboldt. Der Preuße und die neuen Welten. Siedler 2018.

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag
288 Seiten
13,5 x 21,5 cm
mit Abbildungen
ISBN: 978-3-8275-0074-8
€ 20,00 [D] | € 20,60 [A] | CHF 27,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Zum Autor

RÜDIGER SCHAPER, Jahrgang 1959, leitet das Kulturressort des Berliner „Tagesspiegel“, für den er seit 1999 tätig ist. Zuvor war er zehn Jahre lang Kulturkorrespondent der „Süddeutschen Zeitung“ in Berlin. Rüdiger Schaper lebt in Berlin.

Lesung und Gespräch

25.03.2018 | 11:00 Uhr | Ascona
Lesung und Gespräch im Rahmen des Literaturfestivals Monte Veritá

12.04.2018 | 19:00 Uhr | Berlin
Lesung und Gespräch
Der Tagesspiegel
Askanischer Platz 3
10963 Berlin

02.05.2018 | 19:00 Uhr | Berlin
Gespräch mit Rüdiger Schaper, Jürgen Trabant und Horst Bredekamp
Haus Ungarn
Karl-Liebknecht-Str. 9
10178 Berlin

06.05.2018 | 17:00 Uhr | Berlin
Lesung und Gespräch im Rahmen der Kunstbuchmesse Miss Read
Haus der Kulturen der Welt
John-Foster-Dulles-Allee 10
10557 Berlin

Rüdiger Schaper, Alexander von Humboldt Der Preuße und die neuen Welten (Siedler)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.