Dokumentation – Alexander von Humboldt

Alexander von Humboldt – Forscher und Weltreisender

Dieser Papagei begleitete Humboldt auf seinen Reisen Quelle: BR
Dieser Papagei begleitete Humboldt auf seinen Reisen Quelle: BR alpha

Der Humboldtstrom ist nach ihm benannt, auch Berge und Städte, selbst Pinguine und Kakteen. Alexander von Humboldt hat auf der ganzen Welt seinen Namen hinterlassen. Wissensdrang trieb ihn auf die höchsten Berge, in den tiefsten Dschungel und in tödliche Gefahren.

Sendung über Leben und Wirken Alexander von Humboldts

Dokumentation, BRD 1999, Laufzeit: 45 Minuten, verschiedene Sendetermine: 8. Mai 2009 um 23:30 Uhr und am 11. Mai um 14:15 auf BR Alpha.

Hannah Lisa Linsmaier

Hannah Lisa Linsmaier +++ Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für französisch- und spanischsprachige Literatur (Prof. Dr. Ottmar Ette), Institut für Romanistik, Universität Potsdam +++ Studentin des Masterstudiengangs Angewandte Romanische Literaturwissenschaft (Italienisch und Französisch) an der Universität Potsdam. Bachelor in Italienstudien an der Freien Universität Berlin.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.