06.–08.05.2016, Tagung: „Umwelt, Umweltbewusstsein, Ökologie, Biodiversität“, Freiberg

103. Wissenschaftliche Tagung der Humboldt-Gesellschaft in Freiberg (Sachsen)

Freiberg Obermarkt um 1850
Freiberg Obermarkt um 1850

Die HumboldtGesellschaft für Wissenschaft, Kunst und Bildung e.V. und  Technische Universität Bergakademie Freiberg laden ein zur diesjährigen wissenschaftlichen Tagung zum Thema „Umwelt, Umweltbewusstsein, Ökologie, Biodiversität“.

Die Humboldt-Gesellschaft, die 1962 gegründet wurde, fühlt sich dem Denken und Handeln von Alexander und Wilhelm von Humboldt verpflichtet. Beide Brüder vertraten die geistes- und naturwissenschaftlichen Disziplinen in einmaliger Symbiose weit hinausgehend über fachliche Grenzen.

Programm

Freitag, 06.05.2016

Vortagung

Tagungshotel Alekto Freiberg

10:00 – 13:00 – Akademischer Rat

13:00 – 14:00 – Mittagspause

103. Tagung der Humboldt-Gesellschaft

14:00-15:30 – Dr. Gert Helms, Florian Fichtner, Pauline Knott
Umwelt und Bewusstsein. In der Schule, im Hörsaal, auf der Straße. Eine Podiumsdiskussion
Moderation: Alexander Stöger

16:00-18:30 – Stadtführung: beginnend mit Domführung (inkl. Orgelkonzert)

19:00-19:45 – Prof. Dr. Erhard Meyer-Galow
Über eine wirklich nachhaltige Umweltverantwortlichkeit
Moderation: Prof. Dr. Karl Jug

ab 20:00 – Abendessen (im Hotel)

Samstag 07.05.2016

Umwelt, Umweltbewusstsein, Ökologie, Biodiversität.

Vorträge im Senatssaal der TU Bergakademie Freiberg

09:00 – Einführung durch den Präsidenten Prof. Dr. Peter Nenniger
Moderation: Prof. Dr. Dr. Dagmar Hülsenberg

09:05-10:00 – Prof. Dr. Ulrich Stottmeister, Leipzig
Beschreiben und Verändern – Umweltgedanken bei Alexander von Humboldt

10:00-11:00 – Prof. Dr. Ulrich Groß, Freiberg
Wärmeentzug aus der Umwelt – technische Realisierung

11:00-11:30 – Pause

11:30-12:30 – Prof. Dr. Ulrich Brose, Leipzig
Biodiversität und Umwelt

12:30-14:30 – Mittagessen (individuell)

Konferenzsaal Schloss Freudenstein

14:45-15:30 – PD Dr.-Ing. habil Hans-Joachim Ulbricht
Einführungsvortrag zur Terra Mineralia

15:45-18:00 – Terra Mineralia Führung durch die Ausstellung in 2 Gruppen

19:20-20:00 – Sektempfang und Ehrung von Prof. Klaus Schilde
Präsident Prof. Dr. Peter Nenniger begründet die Verleihung der Ehrenurkunde der Humboldt-Gesellschaft für 50 Jahre Mitgliedschaft und der Ehrenmitgliedschaft an Prof. Klaus Schilde und überreicht diese dem Geehrten.

20:15-23:00 – Festliches Abendessen

Sonntag 08.05.2016

Matinée im historischen Senatssaal der TU Bergakademie Freiberg

09:00-10:00 – Begrüßung und Einführung des Rektors der TU Bergakademie Freiberg, Prof. Dr. Klaus-Dieter Barbknecht und Erwiderung des Präsidenten der Humboldt-Gesellschaft Prof. Dr. Peter Nenniger
Moderation: Georg von Humboldt-Dachroeden

10:00-11:00 – Prof. Dr. Ursula Klein, Berlin
Das Umweltverständnis des jungen Alexander von Humboldt

11:00-11:30 – Pause

11:30-12:30 – StD. i.R. Inge Brose-Müller und Irmtraud Bast-von Humboldt-Dachroeden
Lesung aus Sigrid Damm: Goethes letzte Reise [nach Ilmenau]

12:30-13:00 – Musikprogramm des Bergmusikkorps Saxonia Freiberg

13:00 – Schlusswort des Präsidenten, Prof. Dr. Peter Nenniger

Die Vorträge und die Matinee finden statt im Senatssaal der TU Bergakademie Freiberg

Information und Anmeldung

Schatzmeisterin: Irmtraud Bast, Freifrau von Humboldt-Dachroeden
Lisztstraße 6, 69245 Bammental
Tel.: +49 (0)6223 86 72 58
Fax: +49 (0)6223 86 15 90
Email: Irmtraud.von-Humboldt@Humboldt-Gesellschaft.org

Zum Flyer des Tagungsprogramms (PDF)

Webseite der Humboldt-Gesellschaft

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.