05.04.2011, Vortrag, Ottmar Ette: „Alexander von Humboldt in Franken“, Berlin

Humboldt in Franken
Humboldt in Franken

Das Alexander von Humboldt Kulturforum Schloss Goldkronach e. V. lädt ein zur Präsentation

„Alexander von Humboldt in Franken“

Mit Grußworten von Emilia Müller (Bayrische Staatsministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten), Prof. Dr. Helmut Schwarz (Präsident der Alexander von Humboldt-Stiftung), Hartmut Koschyk MdB (Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister Finanzen) und Petra Meßbacher (Vorsitzende des Alexander von Humboldt-Kulturforums Schloss Goldkronach e.V.), einem Festvortrag von Prof. Dr. Ottmar Ette (Universität Potsdam) und der Uraufführung der Komposition „Traum eines Forschers“ von Peter Červenec.

Anschließend findet ein Empfang mit fränkischen Spezialitäten statt.

Termin und Ort:

5. April 2011, 19 Uhr

Bayerische Vertretung in Berlin
Behrenstraße 21/22
10117 Berlin

Mehr Informationen auf den Seiten des

Alexander von Humboldt Kulturforum Schloss Goldkronach e.V.

und des MdB Hartmut Koschyk

Katharina Einert

Katharina Einert - Studium der Romanistik und Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Universität Potsdam. Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für französisch- und spanischsprachige Literatur (Prof. Dr. Ottmar Ette), Institut für Romanistik, Universität Potsdam. Seit 2011 Promotion unter Betreuung von Prof. Dr. Gesine Müller, Romanisches Seminar, Universität zu Köln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden durch WP-SpamShield für Wordpress geschützt