Atlas universel de géographie

David Rumsey Historical Map Collection (Quelle: davidrumsey.com)
Screenshot: David Rumsey Historical Map Collection (Quelle: davidrumsey.com)

Die nachfolgende Galerie zeigt einen Bericht (frz. rapport) Alexander von Humboldts vom 24. Januar 1824 an die Akademie der Wissenschaften in Paris, welcher in Adrien Hubert Brués (1786-1832) Atlas universel de Géographie von 1828 als Vorwort abgedruckt wurde. Adrien Hubert Brué war ein französischer Kartograf und war für die Makellosigkeit und Genauigkeit seiner Arbeit bekannt. Die insgesamt 36 Karten seines Atlas universel bilden den Schwerpunkt seiner Arbeit.

Alle nachfolgenden Visualisierungen und spezifischen Bildunterschriften sind der David Rumsey Map Collection entnommen und verbleiben deren materielles wie geistiges Eigentum.

Die hochauflösende Darstellung der Karten finden Sie in dieser Galerie auf der David Rumsey Seite.

Atlas universel de geopgraphie Rapport 1

Bild 1 von 4

first page of: "Rapport fait a l'Academie des Sciences de Paris (seance du 19 Janvier 1824) par M. le baron Alexandre de Humboldt, sur l'Atlas geographique de M. Brue."

Thilo Schmidt

Thilo Schmidt ++ Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für französisch- und spanischsprachige Literatur (Prof. Dr. Ottmar Ette), Institut für Romanistik, Universität Potsdam ++ Redaktionell und in erster Linie technisch mitwirkend an der Humboldt-Informationsplattform avhumboldt.de seit Februar 2009. ++ Studium des Spanischen und Lateinischen auf Lehramt an der Universität Potsdam seit Wintersemester 2008/09.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden durch WP-SpamShield für Wordpress geschützt