Über einen Versuch den Gipfel des Chimborazo zu ersteigen (Eichborn Verlag 2006)

ette_lubrich_2006
Über einen Versuch den Gipfel des Chimborazo zu ersteigen (Quelle: Eichborn Verlag)

Humboldt, Alexander von: Über einen Versuch den Gipfel des Chimborazo zu ersteigen. Mit dem vollständigen Text des Tagebuchs „Reise zum Chimborazo“. Herausgegeben und mit einem Essay versehen von Oliver Lubrich und Ottmar Ette. Frankfurt am Main: Eichborn Verlag 2006 [160 p.]

Oliver Lubrich und Otmar Ette liefern in diesem Band eine Einführung in das Leben und Denken Humboldts. Und sie präsentieren dazu den erstmals vollständig edierten Schlüsseltext zu Alexander von Humboldts Expedition zum Chimborazo. Und als Weltneuheit: erstmalig die vollständigen Tagebuchaufzeichnungen Humboldts über diese Expedition.

”Ein herrliches lehrreiches Buch, auch optisch ein Genuss.“
Die Zeit, 15. März 2007

Aus der Edition

Brief Alexander von Humboldts an seinen Bruder Wilhelm von Humboldt:

„Der kurze Aufenthalt in der ungeheuren Höhe, zu der wir aufgestiegen sind, war höchst trist und furchterregend; wir waren von einem Nebel umhüllt, der uns nur von Zeit zu Zeit die fürchterlichen Abgründe erahnen ließ, die uns umgaben. Kein lebendiges Wesen, auch nicht der Kondor, der auf dem Antisana beständig über unseren Köpfen schwebte, belebte die Lüfte. Moosflecken waren die einzigen organischen Wesen, die uns daran rinnerten, daß wir uns noch auf der bewohnten Erde befanden.“

Bei Google Bücher, ohne Vorschau.

Katharina Einert

Katharina Einert - Studium der Romanistik und Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Universität Potsdam. Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für französisch- und spanischsprachige Literatur (Prof. Dr. Ottmar Ette), Institut für Romanistik, Universität Potsdam. Seit 2011 Promotion unter Betreuung von Prof. Dr. Gesine Müller, Romanisches Seminar, Universität zu Köln.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.