Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juni 2019

18.06.2019 bis 20.02.2020, Ausstellung: „Ein langdauernder Werth“. Humboldts Mineral- und Gesteinssammlungen im Museum für Naturkunde, Berlin

Dienstag, 18. Juni 2019 @ 10:00Donnerstag, 20. Februar 2020 @ 10:00
Museum für Naturkunde Berlin, Invalidenstr. 43
Berlin, Berlin 10115 Deutschland
+ Google Karte
EUR5 - EUR8

250 Jahre Alexander von Humboldt – dieser runde Geburtstag bietet Anlass für ein vielfältiges Themenjahr, um das aufregende Leben und Schaffen des Forschers und Entdeckers zu feiern.
Aus diesem Anlass zeigt das Museum für Naturkunde ab Juni 2019 eine „Humboldt – Intervention“ im Mineraliensaal.

Alexander von Humboldt studierte von 1791 bis 1792 an der Bergakademie Freiberg, wodurch sein Interesse an Mineralen sowie Gesteine geweckt wurde. Er wies ihnen sogar einen „langandauernden Werth“ zu. Zunächst sammelte er Minerale und Gesteine als Bergbeamter in Franken und später auch auf seinen Reisen nach Amerika, Italien und Russland.

Insgesamt gelangten über 1100 Minerale und Gesteine durch Alexander von Humboldt in die Sammlungen des Museums. Eine Auswahl der bedeutsamsten Stücke wird im Rahmen der Intervention erstmals zu sehen sein.

Mehr erfahren »

September 2019

02.09.2019-26.10.2019, Ausstellung: „Humboldts Tierleben“, Berlin

2. September @ 19:3026. Oktober @ 19:00
Humboldt-Bibliothek, Berlin-Reinickendorf, Karolinenstraße 19
Berlin, Berlin 13507 Deutschland
+ Google Karte

Ausstellung Humboldts Tierleben. 250 Jahre Alexander von Humboldt in Reinickendorf Die Ausstellung "Humboldts Tierleben" in der Humboldt-Bibliothek in Berlin-Reinickendorf zeigt fünfzehn ausgewählte Tierzeichnungen, die Alexander von Humboldt während seiner großen Forschungsreise durch Amerika anfertigte. Seine Texte und Zeichnungen waren ein Meilenstein für die Zoologie. Kein Europäer hatte die exotischen Tiere zuvor gesehen. Ausstellung und Bildband bieten einen faszinierenden Einblick in Humboldts Tierleben und sein Wissenschaftsideal. Die Literaturwissenschaftlerin SARAH BÄRTSCHI, Herausgeberin des Buches "Alexander von Humboldt. Tierleben" (Friedenauer Presse 2019) und…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren