02.04.2009, Vortrag, O. Ette: „Alexander von Humboldt und die Globalisierung“, Berlin

Ottmar Ette, Romanist und Humboldt-Spezialist (Quelle: Universität Potsdam)
Ottmar Ette, Romanist und Humboldt-Spezialist (Quelle: Universität Potsdam)

02.04.2009

Alexander von Humboldt und die Globalisierung

Vortrag von Ottmar Ette  im Rahmen der Reihe „Auf dem Weg zum Humboldt-Forum“.

Eine Veranstaltung der Freunde des Ethnologischen Museums Berlin e.V.,

Großer Vortragssaal, SMB Museen Dahlem

Lansstraße 8

14195 Berlin

Ethnologisches Museum, Berlin.

Katharina Einert

Katharina Einert - Studium der Romanistik und Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Universität Potsdam. Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für französisch- und spanischsprachige Literatur (Prof. Dr. Ottmar Ette), Institut für Romanistik, Universität Potsdam. Seit 2011 Promotion unter Betreuung von Prof. Dr. Gesine Müller, Romanisches Seminar, Universität zu Köln.

Kommentar verfassen / Leave comment / Dejar comentario

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.